Mittwoch, Oktober 21, 2020

Bei unserem Wettbewerb «Scho Gwüsst?» gab es eine Ballonfahrt übers Emmental sowie 10 Gutscheine im Wert von je CHF 100.-- zu gewinnen. Hier geht's zur Auslosung der Gewinnerinnen und Gewinner...

Offene Arme für vergessene Kinder

Vor drei Jahren gab Familie Schär ihr gemütliches Daheim in Burgdorf auf, um Strassenkindern in Brasilien zu helfen. Ihr Leitsatz: «Wenn wir...

«Ich wollte nicht länger zusehen»

Die Emmentalerin Alexandra Blaser (32) spricht über den Menschenhandel in der Schweiz und von ihren Erlebnissen beim Verein «Parparim».

Liebesgeschichte auf Umwegen

Die über hundert Liebesbriefe verschwanden im Nebel der Vergangenheit, als Thomas Grob sich in eine andere Frau verliebte. Nach fünf Jahren Ehe...

Gesundheit, tiefe Steuern, Arbeit und Playoffs

Eine Strassenumfrage im November 2018 in Langnau ergab ein interessantes Bild über die Hoffnungen der Menschen im oberen Emmental. Ganz oben in...

Der Flugzeugabsturz

Es geschah am 23. März 2006: Ihr Mann flog für das christlicheHilfswerk MAF in Papua-Neuguinea einen seiner vielen Einsätze,als er tödlich verunfallte....

«Mich sollte es eigentlich gar nicht geben!»

Markus Grossenbacher war als Regierungsstatthalter während 19 Jahren eine Autoritätsperson, aber stets auch ein «Mann des Volkes». Er erlebte mehrere Hochwasserkatastrophen, musste...

Neuste Nachrichten

Folge uns

153FansLike
177FollowersFollow
Hoffnungs

Hoffnungsvoll

Die Frage nach der Hoffnung wird von jedem Menschen ganz unterschiedlich beantwortet. Mit der Zeitung und der Webseite «Hope Emmental» wollen wir das Thema Hoffnung von verschiedenen Seiten betrachten und Stimmen aus der Region zu Wort kommen lassen.

PATCHWORKFAMILIE (UN)PERFEKT

In der Schweiz ist jede zehnte Familie eine Patchwork-Familie, so auch Regine und Christoph Schmutz aus Bowil BE. Durch das Chaos zweier...

FREUDE, DIE REKORDE SPRENGT

Eva Hürlimann (37) aus Hasle bei Burgdorf ist dreifache Mutter und Multisportlerin. 2019 meisterte sie den 10-fachen Ironman in Buchs SG und...

«Ich wollte nicht länger zusehen»

Die Emmentalerin Alexandra Blaser (32) spricht über den Menschenhandel in der Schweiz und von ihren Erlebnissen beim Verein «Parparim».

PATCHWORKFAMILIE (UN)PERFEKT

In der Schweiz ist jede zehnte Familie eine Patchwork-Familie, so auch Regine und Christoph Schmutz aus Bowil BE. Durch das Chaos zweier...

FREUDE, DIE REKORDE SPRENGT

Eva Hürlimann (37) aus Hasle bei Burgdorf ist dreifache Mutter und Multisportlerin. 2019 meisterte sie den 10-fachen Ironman in Buchs SG und...

Am Tiefpunkt neue Hoffnung gefunden

Martin Stettler ist der Mann mit den zweitmeisten Spielen für die SCL Tigers und wurde Schweizer Meister mit dem SC Bern. Stettler...

CHLEPFERÄNNI- TOPF

Der Emmentaler Spitzenkoch Fritz Gfeller (81) hat alte Rezepte aus Gotthelfs Zeiten neu umgesetzt und in Kochbüchern festgehalten. Mit seiner freundlichen Genehmigung...

Hoffnung mit Realitätsbezug

Sie ist CEO der Firma PB Swiss Tools in Wasen, die jährlich 12 Millionen Werkzeuge sowie medizinische Instrumente produziert. Und sie ist...

Ziberlihoger-Lisi-Filet mit Lisis «Husnudle»

Der Emmentaler Spitzenkoch Fritz Gfeller (80) hat alte Rezepte aus Gotthelfs Zeiten neu umgesetzt und in Kochbüchern festgehalten. Mit seiner freundlichen Genehmigung...

Liebesgeschichte auf Umwegen

Die über hundert Liebesbriefe verschwanden im Nebel der Vergangenheit, als Thomas Grob sich in eine andere Frau verliebte. Nach fünf Jahren Ehe...

Der Weg der Dankbarkeit

Therese und Uli Niederhauser kannten sich seit der Kindheit, gaben sich bereits mit 21 Jahren das Ja-Wort und erlebten eine erfüllte Ehe....

«Ich glaube an einen Gott, der Menschen so liebt, wie sie...

Die Niederlage im Champions-League-Finale ändert nichts an Jürgen Klopps Kultstatus beim FC Liverpool. Er versprach bereits, den Pokal im nächsten Jahr nach...
X