Ein Langnauer Dorforiginal

0
291

Armin Brunner aus Langnau

Armin Brunner ist ein Hansdampf in allen Gassen. Als Sportarzt kümmert er sich um die medizinische Betreuung der SCL Tigers. Er ist aber auch Organisator des jährlichen Sternsingens im Dorf. Was denkt er über das Thema «Hoffnung»?

Für sich selbst habe er «nicht mehr viel Hoffnung», sagt der 62-jährige Langnauer Armin Brunner verschmitzt. Er sei ja auch schon relativ alt und könne auf ein gutes Leben zurückblicken. «Ich habe nie Krieg oder Hunger erlebt und musste nie Angst haben, dass mir jemand nach dem Leben trachtet. Das ist alles nicht selbstverständlich.»

Hoffnung habe er vor allem für die nächsten Generationen, so der Haus- und Sportarzt, der sich auch im Kirchgemeinderat stark für Anliegen der Jugend einsetzt: «Ich hoffe, dass sie ihre Visionen verwirklichen können und die Politik sie darin unterstützt.»

Den Kindern etwas Wertvolles mit auf den Weg geben

Die Kinder und Jugendlichen sind Armin Brunner ein wichtiges Anliegen. Deshalb engagiert er sich auch seit Jahren bei der Organisation des Sternsingens Langnau. «Beim Sternsingen tragen die Kinder vor Weihnachten die Botschaft der Geburt von Jesus Christus in die Häuser. Dieser Brauch soll symbolisieren, dass die Barmherzigkeit Gottes jedem Menschen gilt.» Die Kinder bekämen durch das Sternsingen selbst etwas von dieser Nächstenliebe mit, ist Brunner überzeugt. «Die christlichen Wurzeln haben unsere Gesetze bis heute geprägt, das sollten wir – und auch unsere Kinder – nie vergessen.»

«Ich hoffe, dass die Jungen ihre Visionen verwirklichen können und die Politik sie darin unterstützt.»

Armin Brunner

Playoffs und neuer Teamarzt

Als Teamarzt der SCL Tigers (traditionsreicher Eishockeyclub) hofft Brunner auf die Playoffqualifikation und auf eine Nachfolgelösung im medizinischen Bereich. «Es ist gar nicht so einfach, die sportmedizinische Versorgung zu gewährleisten. Da hoffe ich auf einen guten Nachfolger.» Im Moment sei er nämlich der einzige Sportarzt weit und breit.

Verantwortungsträger unterstützen

Hoffnungsträger sind für Armin Brunner Persönlichkeiten wie der neue Langnauer Gemeindepräsident oder der Präsident der SCL Tigers. «Solche Persönlichkeiten, die sich in den Dienst der Menschen stellen, sind sicher Hoffnungsträger für unsere Region. Ihnen wünsche ich viel Kraft und dass sie die nötige Unterstützung aus der Bevölkerung erhalten.»

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here